top of page
Felix Mohr

Die Liebe zur Uhrmacherkunst hat in unserer Familie mütterlicherseits eine sehr alte

Tradition.

Seit 1740 - urkundlich erwähnt - wird von uns das Uhrmacherhandwerk ausgeübt.

1882 gründete mein Urgroßvater die Kuckucksuhren Fabrik "Alois Duffner & Söhne"

in Schönwald im Schwarzwald, bis sie 1969 durch einen Großbrand am Silvestertag

zum Opfer fiel.  

Chronik der Uhrmacher-Familien Duffner & Mohr * hier.

1931 eröffnete mein Vater Felix Mohr in Lauda, eingebettet im sehr bekannten

"Liebliches Taubertal"  sein Uhren Schmuck- und Optikgeschäft, dieses führte er

 bis 1982  

          Vita... der Lauf des Lebens

 

1951            geboren in Lauda / Baden  

1966 -1969  Uhrmacherausbildung an der Robert Gerwig-Schule in Furtwangen. >

1969 -1974  Tätigkeit Uhrmacher und Ausbildung Goldschmied Ravensburg

1974 -1974  Meisterschule Hildesheim - Meistertitel im Uhrmacherhandwerk

1974 -1985  Meistertätigkeit bei diversen Juweliere - Bundesweit

1986 -1997  Eröffnung Juweliergeschäft in Verden/ Aller

1998 - dato  Goldschmiede & Uhrmacherei  aurum-pur MOHR in Kirchlinteln

1967           Auszeichnung : Bundesinnungsverband - Zentralverband der Uhrmacher

1968           Auszeichnung : Bundesinnungsverband - Zentralverband der Uhrmacher 

1994           Auszeichnung : Goldgilde 1994

Qualifikationen : Diamantgutachter - Edelsteinfasser - etc.

bottom of page